Ärzte Zeitung, 28.09.2004

Workshop Multiple Sklerose

Früherkennung steht im Zentrum der Veranstaltung

BAD ORB (eb). Zur Früherkennung der Multiplen Sklerose bietet das MS College zur PRACTICA einen zertifizierten Workshop an.

Ziel der Veranstaltung am 28. Oktober von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr, die von Teva Pharma und Aventis unterstützt wird, ist die praxisnahe Vermittlung von Wissen zur MS sowie die Sensibilisierung für deren Frühsymptome mit Vorträgen und Patientengeschichten.

Anmeldungen sind bis 22. Oktober beim PRACTICA-Kongreß-Büro (www.practica.de) möglich. Ab 29. Oktober sind Videoaufzeichnungen sowie Materialien des Workshops im Internet: www.mscollege.de abzurufen.

Zum Austausch über MS lädt der Experten-Live-Chat am 29. Oktober von 16-18 Uhr ein. Die Anmeldung dazu ist über www.mscollege.de ab 15 Uhr möglich. Bis zum 4. November können Spezialisten auch per Mail an: info@mscollege.de befragt werden.

Topics
Schlagworte
Multiple Sklerose (708)
Organisationen
Sanofi-Aventis (1609)
Krankheiten
Multiple Sklerose (1100)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »