Ärzte Zeitung App, 06.11.2014

Multiple Sklerose

Sport-Tipps für Patienten

HANNOVER. Für MS-Patienten gibt es jetzt die Broschüre "Outdoor-Sport und Hippotherapie" aus der Reihe "Sport und Bewegung für Menschen mit MS". Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. und AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg haben sie entwickelt und herausgegeben.

Die Bandbreite der in der 28-seitigen Broschüre vorgestellten Sportarten sei so groß, dass sowohl Erkrankte mit leichten Symptomen als auch jene mit starken Einschränkungen eine für sie geeignete Sportart finden können, heißt es in einer Mitteilung zur Broschüre.

Ein Extra-Kapitel ist der Hippotherapie gewidmet. Die Sportarten werden beschrieben und ihre spezielle Wirkung auf MS-Symptome dargestellt. Auch gibt es Tipps zu Kleidung, Gerätschaften und Risikominimierung. (eb)

Bestellung: online unter www.dmsg.deoder in den Geschäftsstellen der DMSG-Landesverbände

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »