Ärzte Zeitung, 26.01.2004

Preise bei der Aktion Rauchfrei

HEIDELBERG (eb). Zur Aktion "Rauchfrei 2004" ruft das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) zusammen mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der WHO auf.

Diese größte deutsche Nichtraucherkamagne findet bereits zum dritten Mal statt, teilt das DKFZ mit. Wer im Mai vier Wochen lang nicht raucht, nimmt an der Verlosung von Geldpreisen (bis zu 10 000 Euro) teil. Der Verzicht soll möglichst vielen Rauchern und Raucherinnen den Schritt zur langfristigen Aufgabe des Rauchens erleichtern.

Anmeldung über das Web unter www.rauchfrei2004.de oder durch Rücksendung einer Teilnehmerkarte. Die Karten liegen ab dem 25.02.04 in allen Apotheken aus. Anmeldeschluß: 1. Mai

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »