Ärzte Zeitung, 22.08.2011

Online-Programm für verzichtbereite Raucher

HAMBURG (eb). Für eine Studie zur Raucherentwöhnung sucht das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) Raucher zwischen 18 und 65 Jahren, die das Rauchen einschränken oder ganz aufgeben wollen.

Ziel ist, das Rauchen besser kontrollieren und den Zigarettenkonsum reduzieren oder einstellen zu können. Dafür wird ein neues Online-Programm getestet: Die Teilnehmer absolvieren das "Rauch-Stopp"-Training am heimischen PC, und zwar nach kostenfreiem Zugang vier Wochen lang einmal täglich.

Infos und Anmeldung: www.uke.de/rauch-entwoehnung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »