Ärzte Zeitung online, 08.03.2012

Neue Slogans für Zigarettenpäckchen

BRÜSSEL (dpa). Rauchen kann tödlich sein und blind machen - diese Warnungen werden Raucher in ganz Europa bald auf Zigarettenpackungen lesen.

Die EU-Komission hat am Mittwoch 14 neue Slogans genehmigt, die die Tabakindustrie künftig auf Zigaretten- und Tabakschachteln drucken muss.

Ziel ist es, Raucher noch anschaulicher vor den Gefahren des blauen Dunstes zu warnen. Die 27 EU-Staaten haben zwei Jahre Zeit, die Slogans einzuführen, teilte die EU-Behörde mit.

Zu den neuen Warntexten gehört: "Rauchen erhöht das Risiko, zu erblinden", "Rauchen schädigt Zähne und Zahnfleisch" oder "Wenn du rauchst, werden deine Kinder auch rauchen".

Diese Aussagen basierten auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, so die EU-Kommission. Aktuelle Studien hätten gezeigt, dass Textwarnungen das Verhalten und die Gewohnheiten von Rauchern beeinflussten.

Seit Jahren setzt sich die Kommission auch für Warnbilder auf Zigarettenschachteln ein. Diese gibt es bislang in Belgien, Rumänien, Großbritannien, Lettland, Frankreich, Malta, Spanien, Ungarn und Dänemark. Andere Staaten wollen laut EU-Behörde folgen.

Jährlich sterben nach EU-Angaben etwa 650.000 EU-Bürger an den Folgen des Rauchens. Der Tabakkonsum sei damit in Europa die Hauptursache für vermeidbare Todesfälle.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »