Ärzte Zeitung, 11.10.2007

Stipendien für Schmerzforscher

AACHEN (eb). Die europäische Schmerzgesellschaft EFIC und das Pharmaunternehmen Grünenthal GmbH haben die Gewinner des diesjährigen EFIC-Grünenthal Grant bekannt gegeben.

Unter den fünf Preisträgern des mit insgesamt 100 000 Euro dotierten Förderpreises sind auch zwei Preisträger aus Deutschland. Christian Netzer von der Universität Köln erforscht genetische Grundlagen bei Migräne mit Aura.

Markus Ploner von der Technischen Universität München hat Gamma-Wellen und Schmerzwahrnehmung zum Thema. Die Preisverleihung findet am 15. November in Aachen statt. Die aktuelle Bewerbungsphase hat im Oktober begonnen.

Informationen zu Preis und Bewerbung: www.e-g-g.info 

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »