Ärzte Zeitung, 01.02.2010

Tag der Rückengesundheit 2010 am 15. März

MARBURG (eb). Unter dem Motto "Der Rücken beginnt im Kopf" findet am 15. März 2010 der 9. Tag der Rückengesundheit statt.

Initiator des Tages ist das Deutsche Grüne Kreuz e. V. (DGK) gemeinsam mit mehreren Rückenschulverbänden. Mit diesem Tag soll die Bevölkerung zur aktiven Prävention von Rückenbeschwerden motiviert werden. Er soll zu einem veränderten Umgang mit Rückenschmerzen führen. Ziel ist es, die Hilfe zur Selbsthilfe zu stärken und über Möglichkeiten der Therapie und Vorbeugung zu informieren.

Betroffene und Interessierte können sich während des bundesweit stattfindenden Gesundheitstages bei Physiotherapeuten, Apotheken, Rückenschulen, Gesundheitsämtern, Verbänden und vielen anderen Institutionen ausführlich beraten lassen, teilt das Deutsche Grüne Kreuz mit. Informationsmaterial wie Broschüren oder Faltblätter können kostenlos im Internet heruntergeladen werden.

Infos unter: www.forum-schmerz.de/ rueckentag.html

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »