Rheuma

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Reaktive Arthritis: Pathogenese – Diagnose – Therapie

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 25.07.2008

Tipps im Web, einem Mausarm vorzubeugen

UNTERSCHLEISSHEIM (Rö). Einen Ratgeber für den ergonomischen Umgang mit dem Computer hat das Unternehmen Microsoft erstellt. Er findet sich mit weiteren Tipps im Internet.

Das Unternehmen will so dazu beitragen, dem Nacken-Schulter-Arm-Syndrom, auch Repetitive Strain Injury (RSI) oder Mausarm genannt, vorzubeugen. Zu den einfachen Maßnahmen gehören eine gute Sitzhaltung, ein ergonomischer Arbeitsplatz sowie regelmäßige Arbeitsunterbrechungen und ausreichend Bewegung.

Bewegung und Sitzhaltung können ohne Investitionen umgesetzt werden, und ergonomische Arbeitsmittel gibt es überall zu kaufen.

www.microsoft.com/germany/hardware/hcg/hcg_view.mspx

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »