Rheuma

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Reaktive Arthritis: Pathogenese – Diagnose – Therapie

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 22.11.2011

Rheuma-Liga kritisiert die Pflegereform

BONN (eb). Die Deutsche Rheuma-Liga (DRL) ist enttäuscht von den Eckpunkten für eine Reform der Pflegeversicherung. Zu viele Fragen blieben aus Sicht der Patientenorganisation offen, teilt die DRL mit.

Die geplante freiwillige Vorsorge zur Pflege nehme chronisch Kranke und Geringverdiener nicht ausreichend in den Blick.

Diese Menschen hätten nicht die finanziellen Mittel, um eine entsprechende Versicherung abzuschließen oder ihnen wird aufgrund der chronischen Erkrankung die Aufnahme in private Versicherungen verweigert.

Eigenverantwortung dürfe nicht in die Altersarmut führen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »