Ärzte Zeitung, 22.08.2012

Buchtipp

2,5 kg "Klinische Immunologie"

2,5 kg "Klinische Immunologie"

GRENZACH-WYHLEN (eb). Zweieinhalb Kilogramm geballtes medizinisches Wissen: Das ist die dritte Auflage des Buches "Klinische Immunologie".

Das deutschsprachige Standardwerk wurde mit Unterstützung von Roche Pharma und Chugai Pharma nach zwölf Jahren neu aufgelegt, teilen die Unternehmen mit. Die größte Schnittmenge mit der klinischen Immunologie habe derzeit die Rheumatologie.

Besonders die Rheumatoide Arthritis (RA), die im Buch in einem eigenen Kapitel behandelt wird, erfordere vom behandelnden Arzt interdisziplinäre Kenntnisse.

Aufgrund der hohen entzündlichen Aktivität und der Beteiligung des Immunsystems eigne sich die RA als Prototyp zum Etablieren neuer therapeutischer Strategien und Medikamente.

Klinische Immunologie, 3. Auflage, gebunden, 846 Seiten mit 550 farbigen Abbildungen; Elsevier GmbH Urban & Fischer, 149,99 Euro, ISBN: 3437232568

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »