Ärzte Zeitung, 21.02.2013

Service für Ärzte

Broschüre zu Rheuma erschienen

BERLIN. Unter dem Titel "Rheumatoide Arthritis - Was ist das?" ist eine neue Kurzinformation für Patienten erschienen. Auf zwei Seiten informiert sie über Krankheitszeichen und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten.

Patienten finden hier wichtige Fakten und praktische Tipps zum besseren Umgang mit der Erkrankung.

Entwickelt hat die Info das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) in Berlin im Auftrag von Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und Bundesärztekammer (BÄK). Diese stehen allen niedergelassenen Ärzten zum Ausdrucken kostenlos zur Verfügung, um sie bei Bedarf Patienten persönlich auszuhändigen.

Zu ausgewählten Themen liegen außerdem Übersetzungen in Arabisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch und Türkisch vor, so eine Mitteilung. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »