Ärzte Zeitung, 13.05.2012

Ausgeschrieben: Preis im Fachgebiet Nephrologie

DÜSSELDORF (eb). Der Verband Deutsche Nierenzentren (DN) e. V. schreibt den mit 2.600 Euro dotierten Georg Haas-Preis 2012 aus.

Gefördert werden soll damit die wissenschaftliche Forschung in der Nephrologie - von den Ursachen für chronische Nierenkrankheiten bis zu den Ersatztherapien bei terminaler Niereninsuffizienz.

Zugelassen sind Dissertationen, die innerhalb der Jahre 2011 / 2012 eingereicht wurden, beziehungsweise zur Einreichung vorgesehen sind. Die Arbeiten sind bis spätestens 15. Juli 2012 einzureichen.

Die Ausschreibungen können abgerufen werden unter www.dnev.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »

Partydrogen immer höher dosiert

Wiener Experten schlagen Alarm: Partydrogen wie Ecstasy und Kokain werden nach ihren Erkenntnissen wegen höherer Dosierungen und Reinheit immer gefährlicher. mehr »