Ärzte Zeitung, 23.02.2015

Astellas

"Oncoforum Urology" geht in die nächste Runde

MÜNCHEN. Bereits zum siebten Mal präsentiert Astellas Pharma in 2015 die Veranstaltungsreihe "Oncoforum Urology".

Die Fortbildungen werden in sechs Städten angeboten: Berlin (5. September), Stuttgart (10. Oktober), Nürnberg (24. Oktober), Köln (14. November) und in Dresden und Frankfurt (parallel am 21. November).

Ziel des "Oncoforum Urology" sei es, praxisrelevante Erkenntnisse internationaler urologischer und onkologischer Kongresse auszuwerten und diese den teilnehmenden uro-onkologisch tätigen Ärzten komprimiert zu präsentieren, so der Hersteller. (eb)

Informationen über das Forum sowie zur Veranstaltungsreihe gibt es im Internet: www.oncoforum.org.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »