Ärzte Zeitung, 22.06.2009

Weltweite Aktionswoche gegen Inkontinenz

KASSEL(ars). Vom 22. bis zum 28. Juni findet erstmals die Welt Kontinenz Woche statt. Ziel ist, die Aufklärung über Inkontinenz zu fördern. Ausgerufen wurde die Kampagne vom Continence Promotion Comittee und der International Continence Society (ICS). Die deutsche Kontinenz Gesellschaft e. V. beteiligt sich an der Aktionswoche und unterstützt bundesweit die Veranstaltungen.

www.kontinenz-gesellschaft.de, www.icsoffice.org

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform verschoben

Die Republikaner haben nicht genügend Stimmen für die Abschaffung von "Obamacare" zusammen, verschieben die Abstimmung im Kongress. Trump muss warten - das kann ihm nicht schmecken. Aber das Weiße Haus macht Druck. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »