Ärzte Zeitung, 19.05.2009

Bayer Vital Diabetes Care vergibt Fine Star Preis

Bayer Vital Diabetes Care vergibt Fine Star Preis

LEVERKUSEN (eb). Mit dem Fine Star Preis von Bayer Vital Diabetes Care sollen auch 2009 wieder Initiativen und Projekte ausgezeichnet werden, die sich besonders kreativ mit der Diagnose Kinderdiabetes auseinandersetzen.

Das Motto des Wettbewerbs "Fine macht stark" ist gleichzeitig Programm: Ausgezeichnet werden drei Konzepte, Aktionen oder Initiativen, die vorrangig darauf ausgerichtet sind, diabeteskranke Kinder und Jugendliche im Umgang mit ihrer Erkrankung zu stärken - sei es mental, psychisch oder physisch. Der Preis ist mit 17 500 Euro dotiert. Einsendeschluss ist der 7. August 2009.

Bewerbungsformular auf der Seite: www.bayerdiabetes.de

Lesen Sie dazu auch:
ACE-Hemmer für Frauen im Gebäralter bedenklich
Hohe Sterberate junger Diabetiker
Deutsches Zentrum für Diabetesforschung startet
Diabetologenblick nach Leipzig
Gewichtsproblemen bei Kindern ist vorzubeugen
Ausgeschrieben: Preis für Diabetesforschung
Unterstützung für Kinder mit Diabetes in Afrika
Gemeinsame Tagung im November in Berlin

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »