Freitag, 21. November 2014

Statistisches Jahrbuch: Das isst, trinkt und tut der Durchschnitts-Deutsche

[20.11.2014]  Wann heiratet der Durchschnitts-Deutsche? Wie viel raucht er? Und was steht in seiner Wohnzimmer-Schrankwand? Das Statistische Jahrbuch liefert Antworten auf fast alles - selbst auf die Frage, was die deutsche Legehenne im Jahr so leistet.  mehr »

Unter Verdacht: Ehemaliger Stützpunkt-Arzt als Dopingarznei-Vermittler?

[20.11.2014] Ein ehemaliger Arzt, der am Olympiastützpunkt Rheinland Pfalz/Saarland gearbeitet haben soll, steht einem Medienbericht zufolge unter Verdacht, Dopingmittel an Sportler weitervermittelt zu haben. mehr»

Unseco: Jedes vierte Kleinkind unterernährt

[20.11.2014] Ein Viertel der unter Fünfjährigen auf der Welt ist unterernährt. Darauf macht die Unesco am heutigen Weltkindertag aufmerksam. Auch mit der medizinischen Versorgung steht es nicht überall zum besten. mehr»

Welt-Toilettentag: Eine Milliarde Menschen weltweit ohne WC

[19.11.2014] Anlässlich des heutigen Welt-Toilettentages macht die WHO auf die zunehmende Problematik durch verschmutztes Wasser und mangelnde Hygiene aufmerksam. mehr»
Neue Beiträge zu Panorama

DDR: Terrorsystem in der "Tripperburg"

[19.11.2014] Misshandlung? Diskriminierung durch Medizin? In der DDR gab es sie. Das belegen Professor Florian Steger, Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin an der Uni Halle, und sein Mitarbeiter Maximilian Schochow in einer wissenschaftlichen Studie. mehr»

Zwei Leidenschaften: Medizin und Kunst als Teil des Arztlebens

[19.11.2014] Medizinalltag oder ein Künstlerleben? Viele Ärzte stehen immer wieder in ihrem beruflichen Leben vor dieser Entscheidung. Einige haben einen Mittelweg gefunden, andere hängen den Arztkittel an den Nagel. mehr»

Band Aid: Weltstars singen im Kampf gegen Ebola

[18.11.2014] Stars des Musikgeschäfts sind an der Neuauflage des Hits "Do They Know It's Christmas?" beteiligt. 30 Jahre nach dem Original soll sie Geld für den Kampf gegen Ebola sammeln. Das Projekt hat aber viele Kritiker. mehr»

Sterilisation in Indien: Starben 14 Frauen an vergifteten Medikamenten?

[17.11.2014] Nach dem Tod von bislang 14 Frauen in Indien nach einer Massen-Sterilisation geraten die verabreichten Arzneimittel unter Verdacht: Behörden fanden darin Spuren von Gift. mehr»

Alkoholsucht: Am Ende entscheidet der eigene Wille

[17.11.2014] Homosexuell und alkoholkrank. Es ist ein doppeltes Stigma, das einsam macht. Betroffene haben in Frankfurt eine Selbsthilfegruppe gegründet, auch um sich vor Rückfällen zu schützen. mehr»

Indien: Sterilisationen am Fließband

[14.11.2014] Nicht in China werden weltweit am meisten Frauen sterilisiert, sondern in Indien. Menschenrechtler kritisieren dabei die Methoden: gegen Geld, schmutzig, manchmal sogar tödlich. mehr»

Organspende: Muhammet ist gestorben

[13.11.2014] Der zweijährige Muhammet ist in der Türkei seinem schweren Herzleiden erlegen. Das teilte der Anwalt der Familie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit. mehr»

Behinderten-Fußball: WM-Traum der Deutschen droht zu platzen

[12.11.2014] Die deutschen Behindertenfußballer wollen erstmals an der Weltmeisterschaft teilnehmen. Für die Reise nach Mexiko fehlt jedoch das Geld. mehr»

Mobbing im Schulalltag: Seelische Blessuren bleiben

[12.11.2014] Für viele junge Menschen ist der Gang zur Schule mit Ängsten verbunden: Gegen Ausgrenzung, Mobbing und körperliche Gewalt soll jetzt gemeinsam mit der Uniklinik Heidelberg an 15 Schulen ein neues Programm gestartet werden. mehr»

Arbeitslosigkeit: Hartz-IV-Empfänger fühlen sich kränker als Erwerbstätige

[10.11.2014] Empfänger von Arbeitslosengeld II schätzen ihre Gesundheit schlechter ein als Menschen mit Job, wie eine Befragung ergeben hat. mehr»

Kein Spenderherz: Zweijähriger Muhammet liegt im Sterben

[10.11.2014] Sein Fall hatte eine Debatte um die Vergabe von Spenderorganen ausgelöst. Nun hat der kleine Muhammet den Kampf verloren. Der herzkranke Junge, der auch einen Hirnschaden hat, wird sterben. mehr»

100 Jahre alte Mathe-Lehrerin: Ruhestand? Nein danke!

[10.11.2014] 1954 hat Madeline Sotto ihren Dienst an einer Schule in Brooklyn begonnen - und arbeitet dort bis heute. mehr»

Kommentar zu Tschernobyl: Risiken nach Reaktorunfall

[07.11.2014] Über den Zusammenhang zwischen Radioaktivität und Schilddrüsenkarzinomen ist viel, aber noch lange nicht alles bekannt. Was jetzt Forscher aus den USA und Weißrussland in einer großen Screening-Studie herausgefunden haben, ergänzt das Bild um ein weiteres Puzzle-Teilchen. mehr»

25 Jahre Mauerfall: Wendezeit für deutsche Ärzte

[07.11.2014] Kaum zu glauben: Cap Anamur wollte kurz nach der Wende Ärzte als Helfer in die DDR schicken. Als die Mauer fiel, überschlugen sich die Ereignisse - auch im Gesundheitswesen. Wir haben in alten Ausgaben der Ärzte Zeitung interessante Geschichten gefunden. mehr»

Aids-Prävention: Uganda meldet Erfolge

[07.11.2014] Die Zwischenbilanz ist positiv: Uganda geht einen erfolgreichen Weg im Kampf gegen Aids. Das Ziel: eine HIV-freie Generation. mehr»

"Ärzte Zeitung": App jetzt auch fürs Smartphone

[07.11.2014] Unapphängig mit "Ärzte Zeitung digital": Jetzt gibt es die App der "Ärzte Zeitung" auch für Smartphones! Für Ärzte bleibt das Angebot kostenlos. mehr»

25 Jahre Mauerfall: "Die Mauer geht auf? Damit macht man keine Witze!"

[07.11.2014] Dr. Manfred Richter-Reichhelm war gerade Chef der KV Berlin geworden, als am 9. November 1989 die Mauer fiel. In einem Gespräch mit der "Ärzte Zeitung" erinnert er sich an turbulente Zeiten. mehr»

Oxfam-Studie: Immer größere Schere zwischen Arm und Reich

[06.11.2014] Nach einer Studie der Hilfsorganisation Oxfam könnten Deutschlands reichste Familien auch bei Ausgaben von einer Million Euro pro Tag noch Jahrzehnte auskommen. Ganz anders sieht es auf der anderen Seite der Einkommensspirale aus. mehr»

Buchtipp: Leitfaden für Honorarärzte

[05.11.2014] Ob Zwischenphase zur beruflichen Neuorientierung, Nebentätigkeit oder Lebenstraum, viele Mediziner arbeiten heute als Honorararzt. Seit 2003 ist Nicolai Schäfer überwiegend honorarärztlich tätig - zeitweise auch im europäischen Ausland. mehr»

Medica: Kunst als Vermittler zwischen Arzt und Patient

[05.11.2014] Seit Jahren experimentiert der Kreative Hartmut Husmann mit der künstlerischen Darstellung komplexer medizinischer Zusammenhänge. mehr»

US-Sterbehilfedrama: Brittany Maynard nimmt sich das Leben

[04.11.2014] Die unheilbar an einem Gehirntumor erkrankte Amerikanerin Brittany Maynard (29) ist tot. Wie angekündigt hat sie im Bundesstaat Oregon mit von ihren Ärzten verschriebenen Medikamenten ihr Leben beendet. mehr»

München: Vierlinge - und zwei eineiige Zwillinge

[04.11.2014] Vierlinge sind schon eine Rarität - aber zwei eineiige Zwillinge eine kleine Sensation: In einem Münchner Krankenhaus sind die beiden Zwillingspärchen in der 25. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt geholt worden. mehr»