Ärzte Zeitung, 31.03.2004

Ältere Frauen legen Wert auf Qualität beim Sex

BERLIN (dpa). Für Frauen zwischen 50 und 70 Jahren spielt Sex eine größere Rolle als vielfach angenommen: Je älter die Frauen, umso wichtiger wird ihnen die Qualität, so das Ergebnis einer repräsentativen Studie der Berliner Charité mit 521 Frauen.

"Frauen ab 50 sind heute anders drauf als früher. Sie haben noch mehr Lebenshunger - und das gilt auch für die Sexualität", sagt die Medizinpsychologin und Studienleiterin Beate Schultz-Zehden.

Generell war jedoch der Wunsch nach Sex größer als die tatsächlich gelebte Sexualität. Bei den 65- bis 70jährigen ist nur ein Drittel noch sexuell aktiv.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »