Ärzte Zeitung, 26.08.2004

ZDF-Klassiker "Praxis" läuft aus

HAMBURG (dpa). 40 Jahre nach der Fernsehpremiere von "Gesundheitsmagazin: Praxis" wird der ZDF-Klassiker eingestellt.

Ein Sprecher des Senders bestätigte Presseberichte von gestern, wonach die Reihe am 22. September mit einem Rückblick auf die Höhepunkte der Ratgebersendung beendet werde. Das Magazin lief erstmals am 3. Januar 1964 mit Moderator Hans Mohl, der bis 1993 durch die Sendung führte.

In der jüngsten Vergangenheit waren die Einschaltquoten rückläufig. Auch der inhaltliche Spagat zwischen populären Themen ("Wie bekämpfe ich meinen Heuschnupfen?") und neuen medizintechnischen Entwicklungen nicht mehr angekommen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)
Krankheiten
Allergien (3050)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »