Ärzte Zeitung, 10.09.2004

"One Vision": Foto-Kalender zum Thema HIV

"One Vision" war das Motto eines europäischen Fotowettbewerbs, den das Unternehmen Bristol-Myers Squibb im letzten Jahr zum Welt-Aids-Tag ausgerufen hatte (wir berichteten).

Ziel war, die Öffentlichkeit für das Thema HIV zu sensibilisieren. Die eindrucksvollen Gewinner-Fotos sind in einem Kalender für das Jahr 2005 zusammengestellt. Der FlipCase-Kalender ist nicht größer als eine CD-Box und kostet zehn Euro. Der Erlös wird komplett der Deutschen Aids-Stiftung gespendet. (ag)

Der Kalender kann im Internet bestellt werden unter: www.aids-stiftung.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Bruch mit dem deutschen Verordnungssystem?

Eine Gesetzesänderung ermöglicht Ärzten seit kurzem, Cannabis zulasten der Kassen zu verschreiben. Der Patient bezieht Cannabis aus der Apotheke. Das neue Rechtskonstrukt sehen viele aber als "Systembruch". mehr »