Ärzte Zeitung, 27.01.2005

Care baut Latrinen in Banda Aceh

BONN (dpa). Zur Eindämmung der Seuchengefahr in den Lagern des Flutkatastrophengebiets Aceh auf Sumatra baut Care Deutschland dort Sanitäranlagen.

In Banda Aceh und Aceh Besar sollten 3000 Latrinen errichtet werden, teilte Care in Bonn mit. Ergänzt werde das Projekt durch Gesundheitsaufklärung und die Ausbildung von Hygiene-Experten. Die auf sechs Monate angelegte Hilfe wird mit Mitteln des Auswärtigen Amts (245 000 Euro) und Privatspenden (114 000 Euro) finanziert.

In einem der Lager, in denen Care Deutschland derzeit tätig ist, mußten sich bislang 2000 Menschen acht Toiletten teilen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30510)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »