Ärzte Zeitung, 03.07.2006

Malteser ziehen positive Bilanz

Der Malteser Hilfsdienst hat nach drei Wochen Fußball-WM eine positive Zwischenbilanz gezogen: "Bisher läuft alles nach Plan, so kann es weitergehen", sagte WM-Einsatzleiter Harald Lewin in Köln.

Mehr als 10 000 ehrenamtliche Helfer, darunter 360 Ärzte, waren bislang für den Sanitäts- und Rettungsdienst bundesweit im Einsatz oder in Bereitschaft. 2600 Einsatzfahrzeuge stehen bereit. (dpa)

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »