Ärzte Zeitung, 18.02.2008

Fußballprofi wirbt für Organspende

HANNOVER (dpa). Fußballprofi Steven Cherundolo will seine Teamkollegen von Hannover 96 dafür gewinnen, Organspender zu werden.

Der Bundesligastar ist das prominente Aushängeschild einer breit angelegten Werbekampagne, mit der rund 100 000 junge Fußballer in Niedersachsen für das Thema sensibilisiert werden sollen. Zum Start der Aktion sagte Cherundolo in Hannover: "Ich bin selber Organspender. Ich hoffe, dass ich meine Mannschaftskollegen aufklären kann, was es heißt, Organspender zu sein."

Topics
Schlagworte
Panorama (30657)
Krankheiten
Transplantation (2175)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »