Ärzte Zeitung, 27.02.2008

Drei Kinder am selben Kalendertag

LONDON (dpa). Der Geburtstagskalender einer britischen Familie gehört seit kurzem zu den nennenswerten Merkwürdigkeiten des Inselkönigreichs: Alle drei Kinder von Martin und Kim MacKriell aus der südwestenglischen Ortschaft Tuffley kamen im Abstand mehrerer Jahre am jeweils selben Kalendertag zur Welt.

Statistiker erklärten, die Chance auf so eine Geburtstagserie stehe 7,5 zu einer Million. Wie die Zeitung "Gloucester Citizen" berichtete, wurde der Jüngste am 29. Januar geboren. Damit wird Tochter Ruby künftig ihre Geburtstage gemeinsam mit Bruder Robin und Schwester Rebecca feiern, die jeweils am 29. Januar der Jahre 1994 und 1996 das Licht der Welt erblickt hatten.

Topics
Schlagworte
Panorama (30363)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »