Ärzte Zeitung, 11.06.2008

Das Team um Ballack ist heiß auf Kroatien

TENERO/ASCONA (dpa). Nach einem Tag der Regeneration startete die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gestern die intensive Vorbereitung auf das zweite EM-Gruppenspiel.

Am morgigen Donnerstag um 18 Uhr möchte das Team um Kapitän Michael Ballack in Klagenfurt gegen Kroatien einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale machen. Die Turniererfahrungen mit dem Gegner sind zwiespältig. Bei der WM 1998 schied Deutschland im Viertelfinale aus, beim letzten EM-Titel vor zwölf Jahren besiegte die deutsche Auswahl die Kroaten im Halbfinale mit 2:1.

Der Sieg im Auftakt-Spiel gegen die Polen ist in den Augen vieler Spieler richtungsweisend. "Da geht es vielleicht schon um den Gruppensieg", betonte Kapitän Ballack den Stellenwert des 2:0.

Topics
Schlagworte
Panorama (30146)
Personen
Michael Ballack (39)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Metastasen

Immer mehr Männer mit Prostatakrebs in den USA haben schon bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu. mehr »

Deutsches Defizit

Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es zuhauf. Doch Patienten müssen davon wissen. Genauo daran hapert es aber. mehr »

"Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl. mehr »