Ärzte Zeitung, 03.09.2008

Warnung vor zu schneller Rückkehr nach New Orleans

NEW ORLEANS (dpa). Die schlimmsten Vorhersagen haben sich nicht bestätigt: Hurrikan "Gustav" hat die Stadt New Orleans weitgehend verschont.

Dennoch wirkte der Ort auch am Dienstag wie eine Geisterstadt. Bürgermeister Ray Nagin warnte die Menschen davor, zu schnell zurückzukehren, Erst müssten zerstörte Stromleitungen wieder aufgebaut werden, sagte Nagin. Auch das Abwassersystem müsse in Ordnung gebracht werden. Die Behörden fürchteten, dass doch noch einige Dämme dem Hochwasser nachgeben könnten.

Topics
Schlagworte
Panorama (30165)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »