Ärzte Zeitung, 19.03.2010

Norddeutsche Hausärzte mit großem Kongress

LÜNEBURG (eb). Der 26. Seminarkongress Norddeutscher Hausärzte des Landesverbandes Niedersachsen e. V. des Deutschen Hausärzteverbandes findet vom 30. April bis 2. Mai 2010 in Lüneburg statt. Der Kongress spannt ein breites Spektrum für Hausärzte wichtiger Gebiete von Allergologie bis Schmerztherapie.

Doch der Kongress geht mit für die Praxis und Praxisführung wichtigen Themen weit darüber hinaus. Dazu gehören ein Abrechnungskurs, die Themen  "Augen auf beim IGeLn", Balintgruppe, Besuchsmanagement, Fehlermanagement und Qualitätsmanagement. Auch ein Kurs zum Tapen fehlt nicht.

Anmeldungen bei der Geschäftsstelle nötig: Tel.: 0511 / 380-2430 / 2431, oder per E-Mail an: Hausaerzteverband.Nds@t-online.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »