Ärzte Zeitung, 25.03.2010

Fundsache

Wie zählt man korrekt Finger?

Ein Inder, der zwölf Finger und 14 Zehen hat, will unbedingt ins Guinness-Buch der Rekorde. Doch ausgerechnet ein Landsmann macht ihm den Rekord streitig.

Haramb Ashok Kumthekar ist mit sechs Fingern an jeder Hand und sieben Zehen pro Fuß auf die Welt gekommen. Rekordverdächtig, denn kein anderer Mensch auf der Welt hat mehr Hand- und Fuß-Gliedmaßen, berichtet die Online-Agentur Ananova. Doch die Aufnahme ins Guinness-Buch haben ihm die britischen Offiziellen bislang verweigert, weil einige von Kumthekars Finger zusammengewachsen sind.

Daher gilt offiziell weiterhin Kumthekars Landsmann Devendra Harne als Rekordhalter, der es auf zwölf Finger und 13 Zehen bringt. Kumthekars spezielle Polydaktylie hat ihm jetzt zumindest einen Eintrag ins Limca Buch der Rekorde eingebracht, dem indischen Äquivalent zum Guinness-Book. (Smi)

Lesen Sie dazu auch:
Baby mit 14 Zehen und 12 Fingern soll ins Guinness-Buch

Topics
Schlagworte
Panorama (30657)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Epidemiologische Kaffeesatzleserei?

Verursacht oder verhindert der Konsum von Kaffee Krankheiten? Die Klärung solcher Fragen zur Ernährung ist methodisch ein richtiges Problem. mehr »

Trotz Budgetierung gute Chancen auf Mehrumsatz

Seit vier Jahren steht das hausärztliche Gespräch als eigene Leistung im EBM (03230) . Immer wieder ist daran herumgeschraubt worden. mehr »

Erstmals bekommt ein Kind zwei Hände verpflanzt

Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die Op ist ein voller Erfolg: Anderthalb Jahre später kann er schreiben, essen und sich selbstständig anziehen. mehr »