Ärzte Zeitung, 16.11.2010

Für Läufer bietet AOK Plus Vorsorgeprogramm

DRESDEN (tt). Die AOK Plus in Sachsen bietet ihren Versicherten ein Vorsorgeprogramm für Läufer an. Mit speziellem Fokus auf Teilnehmer am Rennsteiglauf im Mai kommenden Jahres, sagte die Sprecherin der AOK Plus: "Mit diesem Projekt wollen wir besonders unerfahrene Läufer erreichen und ihnen einen speziellen Gesundheitsschutz anbieten."

Daher richtet sich das Programm vor allem an Neu- und Wiedereinsteiger unter den Läufern. Zu den Vorsorgeleistungen zählen medizinische Untersuchungen sowie ärztliche Empfehlungen für ein geeignetes Trainingsprogramm.

Topics
Schlagworte
Panorama (30371)
Krankenkassen (16334)
Organisationen
AOK (6955)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »