Ärzte Zeitung, 31.01.2011

Aids-Stiftung startet Kunstauktion

KÖLN (iss). Am 16. Mai 2011 kommen in der Bundeskunsthalle in Bonn rund 50 Kunstwerke unter den Hammer. Für die Benefizauktion "Artists against Aids" wollen Künstler eigene Arbeiten spenden.

Sie werden ab dem 6. Mai in der Bundeskunsthalle präsentiert. Schirmherrin der Auktion ist die Schauspielerin Hannelore Elsner, Kuratoriumsmitglied der Deutschen Aids-Stiftung.

Die Stiftung kooperiert bei dem Ereignis erstmals mit der Bundeskunsthalle. Der Erlös der Versteigerung fließt in die Wohnprojekte der Deutschen Aids-Stiftung in Köln, Essen, Koblenz und Berlin. Künftig soll die Auktion jährlich stattfinden.

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)
Krankheiten
AIDS (3217)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »