Ärzte Zeitung, 31.01.2011

Uni Bukarest ehrt Marburger Chirurgen

MARBURG (coo). Der Gießener Medizinprofessor Reinhard Schnettler hat die Ehrendoktorwürde der Carol-Davila-Universität in Bukarest erhalten.

Der Direktor der Uni-Klinik für Unfallchirurgie hat sich mit seinen Forschungen zu Knochenersatzmaterialien, Wachstumsfaktoren und Knorpel-Transplantationen einen Namen gemacht.

Der Kontakt zur Bukarester Universität für Medizin und Pharmazie entstand durch gemeinsame Forschungsprojekte. Reinhard Schnettler stammt aus Borken bei Kassel. Der 65-Jährige studierte sowohl Veterinärmedizin als auch Humanmedizin in Frankfurt und Gießen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30510)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »