Ärzte Zeitung, 02.03.2011

Homöopathie-Kongress diesmal in Aachen

AACHEN (eb). Der Deutsche Homöopathie-Kongress, die 161. Jahrestagung des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ), findet vom 2. bis 4. Juni in Aachen statt.

Der Kongress steht unter dem Motto "Homöopathie grenzenlos? Grenzerfahrungen ärztlicher Homöopathie in Wissenschaft und Praxis". Er richtet sich nicht nur an Fachkundige, sondern auch an Ärzte und Apotheker, die bislang noch wenig Kontakt mit der Homöopathie hatten, teilt die DZVhÄ mit.

Das Kongressprogramm kann heruntergeladen werden unter: www.homoeopathie-kongress.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »