Ärzte Zeitung, 12.01.2012

Autoclub fordert das Aus für Umweltzonen

FRANKFURT/MAIN (dpa). Der Automobilclub von Deutschland (AvD) hat die Abschaffung der Umweltzonen in deutschen Städten "wegen erwiesener Wirkungslosigkeit" gefordert.

Die erhoffte Reduzierung des Feinstaubgehalts in der Luft sei nicht eingetreten, teilte der AvD in Frankfurt mit. "Es sind eher meteorologische Einflüsse wie Jahreszeit, Wind und Sonnenstand, die für höhere oder niedrigere Feinstaubkonzentrationen sorgen" - dies hätten Untersuchungen gezeigt.

Der AvD forderte die Bundesregierung auf, die Umweltzonen von einer unabhängigen Expertenkommission erneut prüfen zu lassen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30669)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »