Ärzte Zeitung App, 25.09.2014

25. September

Tag der Zahngesundheit

BERLIN. Der Tag der Zahngesundheit am 25. September ist dieses Jahr Kindern gewidmet, die nicht das Glück haben, in einer gesundheitsbewussten Familie groß zu werden.

Das diesjährige Motto "Gesund beginnt im Mund - ein Herz für Zähne!" weist darauf hin, dass in Sachen Mundgesundheit in Deutschland schon viel erreicht ist - dieser Erfolg aber an vielen Kindern vorbeigeht, betont die Bundeszahnärztekammer in einer Pressemitteilung.

So haben 15 Prozent der Kleinkinder in Deutschland schon vor ihrem dritten Geburtstag kariöse Zähne. Seit 1991 organisieren über 20 Unternehmen und Verbände aus Zahnärzteschaft und Krankenkassen am Tag der Zahngesundheit bundesweit Veranstaltungen zur Mundgesundheit. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

Depressionen steigern bei Männern das Risiko fürs Herz ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab eine aktuelle Analyse der KORA-Studie. mehr »

Den Berg im eigenen Tempo erklimmen

Medizinstudentin Solveig Mosthaf fühlt sich im Studium manchmal, als würde sie einen steilen Berg hinauf kraxeln. Sie wünscht sich mehr Planungsfreiheit – und die Möglichkeit, eigene Wege zu gehen. mehr »

Positive HPV-Serologie bringt bessere Prognose

Bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumor ist eine positive HPV-16-Serologie mit einem verbesserten Überleben assoziiert. Das bestätigt jetzt eine US-Studie. Demnach liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Fünf-Jahres-Überleben sogar 67 Prozent höher. mehr »