Ärzte Zeitung, 02.04.2004

Mehr Glück für die Ehe mit dem 04.04.04?

HAMBURG (dpa). Einprägsame Daten sind bei Heiratswilligen beliebt. Deshalb öffnen an diesem Sonntag viele Standesämter ihre Pforten: Der 04.04.04 ist als Hochzeitstag begehrt.

"Wir hatten die Termine kaum angeboten, da waren sie schon vergriffen", sagt Simone Winkelhog, Sprecherin der Stadtverwaltung Köln. Ähnliche Erfahrungen gibt es in Gelsenkirchen: "Wir bieten 36 Trauungen an, und die sind auch alle schon ausgebucht", sagt Standesbeamtin Brigitte Wrobel.

Viele versprechen sich von der Schnapszahl mehr Glück für die Ehe. Wer keinen Termin mehr bekommen hat, muß jedoch nur ein Jahr warten: Der 05.05.05 ist der nächste Termin.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »