Ärzte Zeitung, 14.06.2004

Toilette samt Insasse gestohlen

In Weißrußland haben Diebe ein Toilettenhäuschen gestohlen, in dem gerade jemand sein Geschäft verrichtete.

Wie die Online-Agentur Ananova berichtet, schlugen die dreisten Diebe in Gomel zu. Sie schlangen ein festes Seil um die mobile Toilette und luden diese auf den Anhänger eines Traktors. Dabei gingen sie so kaltschnäuzig vor, daß Passanten keinen Verdacht schöpften. Nur einem kam das Ganze nicht geheuer vor...

Aufgrund des Seils konnte sich der in der Toilette Gefangene zunächst jedoch nicht aus seiner mißlichen Lage befreien. Erst als sich das Seil durch die ruckelnde Fahrt löste, kam er heraus und sprang bei voller Fahrt vom Traktor, wobei er sich auch noch das Schlüsselbein brach. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »