Ärzte Zeitung, 23.06.2004

Heiler hat 6,2 Meter lange Haare

Ein vietnamesischer Wunderheiler soll die längsten Haare der Welt haben. Der 67jährige Tran Van Hay habe sich seit 31 Jahren nicht mehr die Haare geschnitten und jetzt eine 6,2 Meter lange Haarpracht, berichtete gestern die vietnamesische Nachrichtenagentur VNA.

Der Heiler lebt den Angaben zufolge in einem Ort im Mekong Delta. Bislang sei auf der Guinness-Website ein Thailänder mit 5,1 Metern langen Haaren als Weltrekordhalter geführt worden. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »