Ärzte Zeitung, 23.06.2004

Heiler hat 6,2 Meter lange Haare

Ein vietnamesischer Wunderheiler soll die längsten Haare der Welt haben. Der 67jährige Tran Van Hay habe sich seit 31 Jahren nicht mehr die Haare geschnitten und jetzt eine 6,2 Meter lange Haarpracht, berichtete gestern die vietnamesische Nachrichtenagentur VNA.

Der Heiler lebt den Angaben zufolge in einem Ort im Mekong Delta. Bislang sei auf der Guinness-Website ein Thailänder mit 5,1 Metern langen Haaren als Weltrekordhalter geführt worden. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »