Ärzte Zeitung, 15.09.2004

Gondolieri dürfen nicht mehr singen

VENEDIG (dpa). Um den zunehmenden Verkehr auf dem Canal Grande in Venedig besser regeln zu können, soll jetzt der traditionelle Gesang der Gondolieri verboten werden.

Bürgermeister Paolo Costa will das Singen zumindest am frühen Morgen verhindern, berichtete gestern die italienische Zeitung "La Repubblica". Grund sei jedoch nicht etwa Lärmbelästigung durch "O sole mio", sondern die Tatsache, daß singende Gondolieri in einer Art Boots-Prozession über den Kanal schippern.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »