Ärzte Zeitung, 18.10.2004

Blindes Paar will um die Welt segeln

Ein Paar aus San Francisco hat sich vorgenommen, das erste blinde Paar zu werden, das um die Welt segelt.

Wie die Online-Agentur Ananova berichtet, sind der 38jährige Scott Duncan und seine 42jährige Lebensgefährtin Pamela Habek bereits in See gestochen. Die beiden sind während ihres Trips auf Radar und GPS angewiesen.

Sie wollen zunächst an der Küste entlang bis Panama segeln, dann über den Pazifischen und Indischen Ozean, um Südafrika herum bis Brasilien, über den Panama-Kanal bis Hawaii und wieder zurück nach San Francisco. Vor allem blinden Kindern wollen sie zeigen, wozu Blinde in der Lage sind. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »