Ärzte Zeitung, 26.11.2004

Ein Zimmer ganz aus Schokolade

Nach dem Vorbild des legendären Bernsteinzimmers ist gestern ein einzigartiger Biedermeier-Salon ganz aus Schokolade und Marzipan in Halle eröffnet worden. Der süße Salon befindet sich im Museum der Halloren Schokoladenfabrik. "Damit wollen wir den Bogen zurückschlagen auf die Gründungszeit unseres Unternehmens", sagte Geschäftsführer Klaus Lellé.

Nach seinen Angaben gibt es weltweit kein Schokoladenzimmer. Für den 17 Quadratmeter großen Salon wurden etwa 800 Kilogramm Schokolade sowie 200 Kilogramm Marzipan verarbeitet. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »