Ärzte Zeitung, 13.12.2004

FUNDSACHE

Inneres nach außen gekehrt - auf T-Shirts

Bunte Plastik-Organe auf dem Mousepad (Foto) oder auf T-Shirts - "clever und kitschig zugleich" nennt das Fachmagazin "New Scientist" die eigene Kollektion von Weihnachtsgeschenken.

Und da gibt es noch viel mehr. Die Plastik-Organ-Shirts gehören zur Serie "Das Innere nach außen gekehrt" ("The Inside Outside Range"). In dieser Serie gibt es auch Shirts mit dem Herzen auf dem rechten Fleck, wobei das Herz eine genaue Abbildung des Organs ist. Oder Shirts mit dem Bronchialbaum - weiß auf schwarz, "das ideale Geschenk für Raucher".

Diese Weihnachtsgeschenke sind online zu bestellen: im "NoMoreSocksShop" (www.newscientist.com/). Denn was bekommen Männer immer zu Weihnachten, obwohl sie genau das nun überhaupt nicht wollen? Genau, Socken. Deshalb gibt‘s hier Alternativen. (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »