Ärzte Zeitung, 14.03.2005

Nudisten erhielten keine Post mehr

Keine Post für Nackte: Die 30 Dauerbewohner des Nudistencamps "Spielplatz" in der Nähe des englischen St. Albans in der Grafschaft Hertfordshire haben ihre Post zeitweise selbst abholen müssen.

Wie der "Daily Mirror" am Freitag berichtete, hatte sich die zuständige Briefträgerin geweigert, Briefe auszuliefern, nachdem sie eines Morgens um acht Uhr von einem Campbewohner begrüßt worden war - im Adamskostüm.

"Nicht jeder will so früh schon Nackte sehen", sagte ein Sprecher der englischen Post. Mittlerweile wurde ein anderer Briefträger für den pikanten Job gefunden. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »