Ärzte Zeitung, 04.05.2005

Wenn eine eine Reise tut...

Frauen haben auch im Urlaub gerne die Qual der Wahl - zumindest was die Zusammenstellung ihrer Garderobe betrifft. Mehr als die Hälfte aller Frauen packt für zwei Urlaubswochen mindestens 50 Kleidungsstücke ein.

Nur 41 Prozent aller Männer brauchen nach eigenen Angaben eine ähnlich große Auswahl, ergab eine repräsentative Emnid-Umfrage im Auftrag des Onlineshops Koffer24.de.

Immerhin vier Prozent aller Befragten beschränken sich auf weniger als 20 Teile und nehmen eine Unterwegs-Wäsche in Kauf. Ebenfalls vier Prozent möchten auch im Urlaub am liebsten den kompletten Inhalt ihres Kleiderschranks dabei haben und quetschen über 100 Teile in vermutlich viele Gepäckstücke. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »