Ärzte Zeitung, 27.05.2005

Bienenschwarm belagert Dorf

Ein riesiger Schwarm Bienen hat die Bewohner eines englischen Dorfes drei Tage lang in Angst und Schrecken versetzt.

Wie die "Daily Mail" berichtete, landeten mehrere tausend Bienen in Holywell Green in Gärten, auf Autos, Bäumen oder Straßenlaternen. Viele Dorfbewohner hätten ihre Häuser während der Belagerung nur in den dringendsten Fällen und dann dick vermummt verlassen, hieß es.

"Ich fühlte mich wie im Alfred Hitchcock-Film ‚Die Vögel', nur mit Bienen", sagte Anwohnerin Avril Smith. Hilfe gab es keine. Stadtverwaltung und Polizei teilten mit, sie seien nicht zuständig, Bienen stünden unter Artenschutz. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »