Ärzte Zeitung, 05.09.2005

Zorro ist der ideale Lehrer

Der edle Rächer Zorro ist für Belgiens Schüler der ideale Lehrer. Klug, mutig, höflich und mit Stil tritt der Filmheld mit der Maske für die Schwächsten ein - und so wünschen sich Jugendliche im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren auch das Lehrpersonal vor der Tafel.

Bei einer Online-Umfrage der flämischen Fachzeitschrift "Klasse", an der sich mehr als 7000 Schüler beteiligten, landete Zorro jedenfalls vor Popstars wie Eminem oder Britney Spears auf Platz eins.

"Für die Schüler ist eine gute Lehrkraft sozial eingestellt, engagiert, geduldig, flexibel, positiv denkend und gerecht", stellte die Zeitschrift zum Beginn des neuen Schuljahrs fest. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »