Ärzte Zeitung, 15.12.2005

"Aldisierung" bewegt Schweizer

"Aldisierung" ist das Wort des Jahres 2005 in der deutschsprachigen Schweiz. Das Wort wurde aus mehr als 2500 Vorschlägen von einer siebenköpfigen Jury aus Publizisten und Journalisten ausgewählt.

Wie die Jury in Vaduz gestern mitteilte, steht das Wort "Aldisierung" sowohl für tiefe Preise als auch für Befürchtungen wie Lohn-Dumping.

Der Satz des Jahres in der deutsch-sprachigen Schweiz hat ebenfalls etwas mit dem großen Nachbarn zu tun. Er lautet: "Deutschland, wir kommen!" im Zusammenhang mit der Schweizer Teilnahme an der Fußballweltmeisterschaft im kommenden Jahr. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »