Ärzte Zeitung, 07.02.2006

Schwule Vögel klauen Eier

In einem englischen Vogelpark haben zwei schwule Flamingos Eier ihrer heterosexuellen Artgenossen gestohlen und die Küken als ihre eigenen aufgezogen.

"Carlos und Fernando sind seit fünf Jahren ein Paar", sagte Nigel Jarrett von dem Vogelpark in Gloucestershire. Die beiden seien liebevolle Eltern und hätten bereits drei Küken aufgezogen. "Carlos und Fernando kämpfen mit den heterosexuellen Flamingos um die Eier, aber die geben ziemlich schnell auf", so Jarrett.

Die beiden seien recht große Vögel, und keiner der anderen Flamingos wolle sich mit zwei Männchen gleichzeitig anlegen. Homosexualität im Tierreich ist nicht ungewöhnlich, aber schwule Flamingos kannte man bislang nicht. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »