Ärzte Zeitung, 28.04.2006

Zigarette nur auf der Bühne erlaubt

LONDON (dpa). In Großbritannien wird beim geplanten weitgehenden Rauchverbot für die Kunst eine Ausnahme gemacht: Auf den Theaterbühnen soll weiterhin geraucht werden dürfen.

Das Gesundheitsministerium kündigte jetzt in London an, daß es für Theater-, Film- und Fernsehproduktionen Sonderregelungen geben soll. Dabei soll aber darauf geachtet werden, ob das Rauchen für die Handlung wirklich unerläßlich ist. Das Rauchverbot soll im Sommer 2007 in Kraft treten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »