Ärzte Zeitung, 04.10.2006

Ärzte plädieren für Miniröcke

Mit einem Brief haben sich die Ärzte der rumänischen Stadt Iasi an die Gesundheitsbehörde gewandt: Es möge doch bitte dafür gesorgt werden, daß alle Krankenschwestern Miniröcke tragen.

Als Grund hätten die Ärzte angegeben, die alten Uniformen seien unmodern, berichtet die britische Agentur Ananova. Dr. Iulian Serban erklärt: "Ich finde, alle Krankenschwestern und Ärztinnen sollten Miniröcke tragen. Das wäre viel eleganter." (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »