Ärzte Zeitung, 10.11.2006

Franzosen lieben Erdbeerzigaretten

Obwohl die französische Regierung ein Rauchverbot in Bars und Restaurants vorbereitet, gibt es bei Jugendlichen einen neuen Tabak-Trend: Zigaretten mit Schokolade-, Vanille- oder Karamel-Geschmack finden zunehmend Anklang, berichtete die Boulevardzeitung "Le Parisien".

Besonders begehrt seien "Erdbeerzigaretten". Die Gymnasiasten liebten den leicht süßlichen Duft, der sich mit dem Tabak vermischt. Angesagt seien aber auch Glimmstengel mit ungewöhnlichem Design, ganz in Schwarz oder in Pink. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »