Ärzte Zeitung, 27.04.2007

FUNDSACHE

Vater auf Zeit, gut erzogen

Ein chinesisches Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, allein erziehenden Eltern Partner auf Zeit zu vermieten, damit die Kinder der Singles Erfahrungen sammeln können, wie ein klassisches Familienleben aussieht.

Wie die Online-Agentur Ananova berichtet, bietet die kleine Firma ihre Dienste in Dalian in der Provinz Liaoning an. All seine Zeiteltern seien gut erzogen und von ihm gründlich ausgesucht worden, versichert Li Chuangyong, Hochschulabsolvent und Gründer des Unternehmens. "Alle haben in der Heimpflege große Erfahrungen mit Kindern gesammelt", so Chuangyong.

Der Firmeninhaber hat jedoch ein gravierendes Problem: Zwar hat er eigenen Angaben zufolge auf seine Anzeigen hin viele Rückmeldungen erhalten. Doch die örtliche Industrie- und Handelskammer bremst ihn derzeit noch aus, mit Verweis darauf, dass Chuangyong für sein Gewerbe eine spezielle Lizenz fehle. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3194)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »